Hofladen – neuer Look!

Wie ein stimmiges Zusammenspiel von Farben und Materialien dem kleinen Hofladen einen individuellen Stil geben.

Die Renovierung des kleinen Hofladens für exquisiten Ziegenkäse mit angeschlossener Käsemanufaktur spiegelt jetzt die Liebe zur Natur der Besitzerin wider. Der neu erbaute Gebäudekomplex mit dem mittigen Hofladen liegt neben dem alten elterlichen Wohnhaus. Das kleine Dorf ist umgeben von Wiesen und Wäldern der Süd-Eifel.

Der fast quadratische 4m x 4m große Innenraum ist mit einer breiten Glasfront zur Straßenseite versehen und gibt den Blick auf die Felder und Wäldern der Eifel frei. Die Deckenhöhe von 3 Metern verleiht dem kleinen Verkaufsraum eine gewisse Luftigkeit. Die beim Neubau gelegten Bodenfliesen in einer Holzoptik, die Eichenregale und ein antiker Weichholzschrank sind vorhanden und passen in das Interior Design Konzept.

Das neue Farbkonzept bietet jetzt einen individuellen Rahmen für den handgemachten Ziegenkäse und andere ausgewählte lokale Produkte. Die Kombination der Messing Leuchten mit dem ‚Salbei-Grün‘ für die Wände bringen einen Hauch französisches Flair in das Eifeldorf. Sie zeigen auch wo die Besitzerin ihr Käsehandwerk gelernt hat: im Poitou, einer bekannten Ziegenkäseregion in Frankreich.

Mit LICHT ganz einfach die passende Atmosphäre schaffen

Die eleganten Leuchten mit einer matten messingfarbenen Oberfläche geben dem kleinen Verkaufsraum einen urbanen Chic. Die Lichtkegel strahlen dezent nach unten und setzen den cremig weißen Ziegenkäse perfekt in Szene. Als Ergänzung strahlt die  Leuchte im Retro Look im Regal dahinter.

Mut zur NATUR und ihren FARBEN.

Der  ‚Salbei‘ Grünton für die Wände generiert einen modernen Umgebungston mit Charme und Stil. Ein stimmiger Kontrast zum weißen Fliesenspiegel an der Wand hinter der Verkaufstheke. 

Die ausdrucksstarke Tapete mit farbigen Blumen und Farnen ergibt einen perfekten Hintergrund für die angebotenen regionalen Produkte. Die kleine fast quadratischen Grundfläche wird durch den Einsatz der Tapete in einen kleinen Präsentationsbereich gegliedert. So wird auch der direkte Blick auf die geflieste Ecke mit dem Waschbecken unterbrochen.

DETAILS setzen stimmige AKZENTE.

Die vorhandenen Eichenholzregalen wurden mit neuen Hängeregalen kombiniert. Die Halterungen aus natürlich gegerbtem Leder passen perfekt. Weitere DEKO Details setzen kleine Akzente und spiegeln die Liebe zu den Ziegen und der regionalen Flora & Fauna wider. Das gemalte Ziegenporträt von der besten Milchziege mit dem Namen ‚Miss Andecks‘ ist ein Geschenk zur Ladeneinweihung. Beim Betreten des Hofladens zeigt sie den BesucherInnen, welche Milch hier zu Käse verarbeitet wird.

Die NATUR, echte HANDARBEIT und feiner ZIEGENKÄSE.

Ein Hofladen mit Wohlfühl-Charakter in dem feiner Bioland Ziegenkäse verkostet und eingekauft werden kann. Die Käsemanufaktur hat in der Woche und am Samstag zwischen 9 – 13 Uhr geöffnet. Petra Elsen freut sich auf alle Ziegenkäse Begeisterten und Neugierige, die es noch werden wollen. Gerne führt sie ihre KundInnen durch ihre feine Auswahl. Ihre Sorten Buchette, Chevrette, Chevre Noir, Ziegenparmesan, Grillkäse, Frischkäse in aromatischen Varianten und ihr Weidekäse – alle sind einen Besuch wert.

Projekt: Renovierung eines Hofladens 


Thema: die Liebe zur Natur,  Ziegenkäse mit französichem Flair, echte Handarbeit, regionale Bioland Produkte

Farbwelt: 

Ein Salbei Grünton – chic und trendig, stimmige Naturtöne, warmes Eichenholz,  Rheinweiß setzt sich strahlend dazu ab, wenige Farbakzente, Messing als edler Metallton, die grafischen Muster der Wald- und Wiesenpflanzen bringen eine Modernität und Leichtigkeit mit


Aufwand & Kosten: gering


Wandfarbe:KEIM Biosil Wandfarbe


Möbel:  Weiternutzung der vorhandenen Möbel gewünscht 

Selbstgebaute Regale aus Eiche, Leimholzbrettern geölt, Halterungen aus natürlich gegerbten Leder


Dekoration: Thema ‚Ziege‘ in verschiedenen Versionen,  auch als gemaltes Bild, Fotografie, gerahmte Tapetenbilder, Regalleuchte in einem matten Metallton, Pflanzen und Blumenakzente


gemaltes Ziegenbild: von #WIASOLA

Kontakt Hofladen:

Die Story über Petra und ihre Manufaktur findest du hier:

Zum Newsletter anmelden

Werde Teil der spannenden Reise. 

Erfahre mehr in den Updates.